Supremesurf BIG DAYS 2010. Standby Wave Windsurf Contest auf der Ostsee.

Die Supremesurf BIGDAYS sind ein „Stand-by-Event“, d.h. es werden zunächst die optimalen Wind- bzw. Wetterbedingungen abgewartet und ein anspruchsvoller und ideal geeigneter Spot für das Event ausgewählt. 
Dann treffen sich bekannte Namen der Surfszene und viele Profis im Bereich Waveriding, um sich bei actionreichen und sehr anspruchsvollen Bedingungen zu messen.

Dieses Event verspricht Waveriding der Extraklasse auf höchstem Niveau. Die Profisurfer zeigen Manöver, die für Freizeitsurfer atemberaubend erscheinen, bei Bedingungen, die dem härtesten Schwimmer Respekt einflössen. Wer anspruchsvolles Windsurfen geniessen möchte, ist bei den BIGDAYS genau richtig!

Hier einige Infos vom Veranstalter zum Event:

Der perfekte Sturm, der perfekte Spot – der optimale Wave-Contest! Spektakuläre Sprünge und actionreiche Wellenritte in der sturmgepeitschten See! Die perfekte Arena für die Big Days, den Waveriding-Contest für Deutschlands beste Windsurfer. Seit 2007 sind die Big Days der Windsurfcontest des Jahres in Deutschland. Der ultimative Surfwettkampf für die Waveriding-Elite, zum optimalen Zeitpunkt an Deutschlands Küsten! Wenn der Sturm des Jahres die perfekten Bedingungen garantiert startet der Stand by Event am Strand mit den besten Wellen an der Ostseeküste – an welchem genau wird rechtzeitig auf der Website bekanntgegeben. Auch 2010 stehen die Zeichen auf Sturm – die Supremesurf Big Days – spektakulär, innovativ und maßgeschneidert für den Sport! Der Waveriding Contest, wird Mann gegen Mann im K.O. System ausgetragen. Innerhalb eines Tages wird der beste Deutsche Fahrer in der Königsdisziplin des Windsurfens gekrönt.

Quelle: supremesurfbigdays.de

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

1 Kommentar

  1. Pingback: Surfshop, Surfschule und Kiteschule Supreme Surf, Rostock (Mecklenburg). Kitesurfen, Windsurfen, Kites, Boards, Segel, Equipment an der Ostsee. | surfmarken.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.