Speedflying – Alternative zum Snowkiten

Kennt Ihr „Speedflying“? Auf Skiern mit einer Matte am Himmel geht es die Berge runter. In diesem Video könnt Ihr sehen, wie heavy dieser Sport ist. Aus der Perspektive des Piloten gefilmt, wird einem beim Zusehen fast schwindelig. Die Speedfly-Piloten in dem Video geben richtig Gas… Absolut beeindruckend, da muss man schon eine Menge Mut haben.

Haarscharf geht es über Zäune, in engen Kurven durch Schluchten in Richtung Tal. Einfach cool!!

Beim Speedflying benutzt man einen „Gleitschirm“, meist in der Größe 8-14m². Diese Sportart ist noch relativ jung und hat noch eine überschaubare Fangemeinde.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.