Der Snowkite Ozone FRENZY – neu für 2011

Die Kitmarke Ozone Kiteboarding, welche neben Kitesurf Kites auch auf hochwertige Snowkites, Trainerkites bzw. Kitematten spezialisiert ist, hat den neuen Snow Kite Ozone Frenzy für 2011 komplett überarbeitet. Beim Modell für das Jahr 2011 fanden viele Innovationen Anwendung, die in führenden Paragliding-Konstruktionen verwendet werden. Neben der teilweise geschlossenen Anströmkante und der erhöhten Anzahl der Zellen, wurden drei neuartige „Blow out Ventile“ am Untersegel montiert, die bei einem Aufprall des Kites auf den Boden, die Luft schnell und kontrolliert freigeben und damit den Kite vor Beschädigungen bewahren. Nicht nur der Kite ist neu, auch das innovative Barsystem „Contact-Snow Control System“ wurde für den Snowkite Ozone Frenzy neu konzipiert. Den Frenzy gibt es in den Größen 7-9-11 und 13m² und er verfügt über ein Depowersystem mit zwei Umlenkrollen.

Durch die Optimierungen beim 2011er Modell verspricht Ozone ein direkteres und mehr ansprechendes Handling, höhere Kontrollierbarkeit der Kite-Power, einen besonders hohen Depowerbereich, verbesserte Stabilität, leichteren Restart und sehr gute Landeeigenschaften.

In diesem Video könnt Ihr den Frenzy in „freier Wildbahn“ erleben.


Kaufen könnt Ihr den Kite in diesen Shops:
kitefabrik.de

Quelle: flyozone.com

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.