Was haben Kiten und Uni gemeinsam?

Studieren muss nicht immer nur im Hörsaal stattfinden.

Das haben die Initiative der Hochschule in Mecklenburg-Vorpommer –
Studieren-mit-Meerwert.de“ und die Jungs von Proboarding vorgemacht.

Hintergrund der Aktion war das Kennenlernen der Unis und Fhs in MV. Dabei stand der Spaß im Vordergrund und wer wollte, konnte gleich einen Kitekurs machen.

Mit Bänken, Pult und Tafel entstand dort ein etwas anderer Hörsaal. Unter freiem Himmel konnten sich die Jugendlichen über die Studienmöglichkeiten an den fünf Hochschulstandorten in Mecklenburg-Vorpommern informieren, im Studienplatz-Strandkorb entspannen und an einer Vorlesung teilnehmen, die eine gehörige Portion Meerwert bot: Auf dem Plan stand ein Kitesurf-Schnupperkurs mit der Kitesurfschule ProBoarding Rügen. Ganz wie im Studium kam dabei auch die Praxis nicht zu kurz. Nach einer theoretischen Einführung wurden die Kites gestartet und jeder Teilnehmer konnte unter professioneller Anleitung die ersten „Kite-Erfahrungen“ sammeln.

Die Aktion ist echt sehr witzig und definitiv mal was anders als normale Uni Präsentationen.
Bitte mehr solche Events! 🙂

Mehr Infos und Bilder gibts unter ProBoarding.de

Mit Bänken, Pult und Tafel entstand dort ein etwas anderer Hörsaal. Unter freiem Himmel konnten sich die Jugendlichen über die Studienmöglichkeiten an den fünf Hochschulstandorten in Mecklenburg-Vorpommern informieren, im Studienplatz-Strandkorb entspannen und an einer Vorlesung teilnehmen, die eine gehörige Portion Meerwert bot: Auf dem Plan stand ein Kitesurf-Schnupperkurs mit der Kitesurfschule ProBoarding Rügen. Ganz wie im Studium kam dabei auch die Praxis nicht zu kurz. Nach einer theoretischen Einführung wurden die Kites gestartet und jeder Teilnehmer konnte unter professioneller Anleitung die ersten „Kite-Erfahrungen“ sammeln.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.