Surf World Cup in Poderstorf, Österreich – 29.04.-08.05.2011

Das größte Summer Opening Event in Österreich, der Surf World Cup in Poderstorf, findet vom 29.04. bis 08.05.11 statt. Hier treffen sich die weltbesten Windsurfer und messen sich vor allem im Freestyle. 48 Rider aus 16 Ländern sind am Start, dabei auch Surf-Promis wie Jose „Gollito“ Estredo, 4-facher Freestyle-Weltmeister.

Das ganze findet auf dem Neusiedler See, ca. 70km von Wien statt. Auch ein Nacht-Event ist vorgesehen, unter Flutlichteinsatz zaubern die Windsurfer die coolsten Moves auf Wasser. Und wenn kein Wind sein sollte, kommt ein Jetski als „Antriebsmaschine“  zum Einsatz. Am 21. April geht die erste Party los, bei der Hanloose Party könnt Ihr Euch schon einen kleinen Vorgeschmack auf das tolle Event holen.

Hier noch einige Infos zum Cup:

Noch ist es ruhig am Neusiedler See in Podersdorf, doch schon bald wird das Gelände des Nordstrandes mit Sportfans und Partylöwen gefüllt sein. Von 29. April bis 08. Mai ist es wieder soweit, sticht der Surf Worldcup 2011 in See und mit ihm auch die Partystimmung! Die berühmte BACARDI Partyweek lädt zum Feiern ein – den Startschuss für die Sommersaison liefert die Ö3 Worldcup Party am Freitag, den 29. April. Und auf einen Top-DJ darf sich das partyeifrige Publikum dann am Samstag, den 30.04. freuen: Shantel wird mit seinem Sound dafür sorgen, dass der Podersdorfer Sandstrand durch Beats zum Aufwirbeln gebracht wird.


Größere Kartenansicht

Alle Infos findet Ihr hier: Surf World Cup 2011 Poderstorf
Quelle: surfworldcup.at

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.