New Kiteboarding. Kite Hersteller im Kitesurfen.

New Kiteboarding ist eine relativ junge Kitemarke aus Australien, die nun auch den europäischen Markt erschliesst. 2006 gründete der ehemalige R&D Manager des Kiteherstellers Wipika, Nathan Johnson, die Marke New Kiteboarding. Das Team von New Kiteboarding hat sich auf die Fahnen geschrieben, besonders funktionale Kites anzubieten, die nicht modischen Trends folgen, sondern kompromisslose Leistungsfähigkeit anbieten.

Im Programm des Kiteherstellers sind vier verschiedene Kites. Neben einem Trainerkite bietet New Kiteboarding den Alibi, den O.S und den Express an. Der Alibi verfügt über 6 Struts, hat keine Bridles und ist ein 5-Leiner. Er richtet sich an Freerider, die einen Kite suchen, der sich durch Haltbarkeit und Stabilität auszeichnet. New Kiteboarding stuft den Alibi als einen gutmütigen Freeride Kite ein, der sich durch moderates Bargefühl und schnellen Relaunch auszeichnet. Es gibt ihn in den Größen 8-11-13m².

Der O.S von New Kiteboarding ist ein Kite für fortgeschrittene Fahrer. Seine Stärken liegen in der Welle, radikalen Moves, unhooked Manövern und Freestyle/New School. Der O.S ist die Waffe für die radikalen Tage!  Es gibt ihn in den Größen 5-7-9-11-14m².

Für Leichtwindverhältnisse hat New Kiteboarding den Express in der Produktpalette. Großer Wind Range, 3 Struts, direktes Barfeeling und optimale Performance zum Lernen neuer Moves, gibt New Kiteboarding als die herausragenden Eigenschaften des Express an. Es gibt ihn in den Größen 10-12,5-15m².

New Kites zeichnen sich durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Kites von New sind schon für unter 1000€ erhältlich. Um einen New Kite in Europa zu kaufen, schaut Ihr am besten auf der Website von New Kiteboarding. Hier erhaltet Ihr bald News, wo die Kites erhältlich sind: Online Informationen

Quelle: newkiteboarding.eu

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.