Die Fanatic Stand up Paddle (SUP) Kollektion 2012 – stylishe Boards in coolen Designs

SUP (Stand up Paddling) ist der neue Trendsport der Surfbranche. Viel einfacher zu Lernen als Windsurfen oder Kitesurfen, ist SUP genau der richtige Sport, um an windarmen Tagen Spass auf dem Wasser zu haben, den Körper ganzheitlich zu trainieren und Entspannung in der Natur zu finden.

Die im Windsurfbereich seit 30 Jahren bekannte Premiummarke Fanatic präsentiert jetzt eine brandneue SUP Board Linie für 2012, die keine Wünsche offen lässt.

Die neuen SUP Boards von Fanatic kommen in supercoolen Designs und 4 Board Linien für alle Einsatzbereiche, wie Wave, Flachwasser, Freeride und Race.

Die Stand up Paddle SUP Board Range von Fanatic umfasst das Pro Wave für Action in der Welle, das Fanatic All Wave Board, das Fly als Allround SUP Board für Einsteiger und das Race für den sportlich ambitionierten Einsatz, wenn man besonders schnell unterwegs sein möchte oder Rennen fahren will. Dazu gibt es eine Auswahl an SUP Paddle. Fanatic bietet SUP Boards für jeden Einsatzbereich und in vielen verschiedenen Shapes mit vielen unterschiedlichen Volumen und Längen an.

Das Fanatic AllWave richtet sich an actionorientierte SUP Surfer, die ein Board für die Welle suchen, welches aber nicht zu radikal ist. Dieses SUP Board ist für die Welle konzipiert und gibt dem Rider durch agiles Fahrverhalten ein intensives Erlebnis. Es richtet sich an Einsteiger in die Welle, aber auch an Fortgeschrittene. Das SUP Board Fanatic AllWave gibt es in 3 Größen und im Board Volumen 146l, 160l und 174l.

Das SUP Board Fanatic Allwave kommt in den Größen 8´10″ / 9´2″ und 9´6″. Die sportlichere Variante für die Welle ist das SUP Fanatic PROWAVE. In 5 Größen ist das PROWAVE erhältlich und richtet sich an eher fortgeschrittene SUP Surfer, die sich in ambitionierten Wave Bedingungen tummeln wollen.

Die Race Stand up Paddle Boards von Fanatic sind ein besonderes Highlight für die schnellen Einsätze. Gemacht für SUP Surfer, die richtig trainieren wollen, ist das Fanatic Fly Race die richtige Wahl. Vom Shape her auf Speed ausgelegt, sind sie sowohl für Flachwasser als auch für kleinere Wellen ausgelegt. Durch den spitz ausgelegten Shape schneidet sich das Fly Race geschmeidig durch das Wasser, egal ob Flachwasser oder offene See.

Mehr Infos gibt es auf Fanatic.com, Bildquelle Fanatic.com

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.