Der neue Kitesurf Kite von Nobile. Der T5 Koinobori. Perfekt für Wave, Freestyle und Freeride Action.

Nobile Kiteboarding hat das Erfolgsmodell T5 für die Saison 2011 nochmals komplett überarbeitet und den Kite mit vielen neuen Features versehen. Um den Nobile Kites den perfekten Performance-Feinschliff zu verpassen, hat der Kitehersteller extra einen Ingenieur aus dem Bereich Flugtechnik/Aerodynamik ins Team geholt, was viele zusätzliche fachliche Impulse im Entwicklungsprozess und bei der Herstellung dieses Kites brachte.

Ergebnis ist ein erheblich verbesserter Kite, der nicht nur durch exzellente Flugeigenschaften überzeugt, sondern auch durch sehr ansprechendes Design. Ziel der Neudefinition des T5 für 2011 war es, die sehr guten Merkmale des Nobile T5 zu erhalten und gleichzeitig noch zusätzliche, signifikante Verbesserungen beim Modell T5 Koinobori zu integrieren, die sich besonders positiv auf die Performance des Kites auswirken. Hierzu nutzte das Team von Nobile wissentschaftliche Erkenntnisse aus der Flugindustrie und ließ diese in den Konstruktionsprozess einfliessen.

Der neu entwickelte Kite begeisterte das Nobile Kite-Team so sehr, dass sie ihrem brandneuen „Baby“ auch einen besonderen Namen gaben. Zukünftig heißt der T5 nicht nur mehr T5, sondern T5 Koinobori. Beim T5 Koinobori wurde die komplette Leading Edge überarbeitet und verbessert, die Wing Tips wurden angepasst und die Bridles und Steuerleinen wurden dünner. Eine Vielzahl von Optimierungen führen zu einem noch agileren Kite, bei gleichzeitig stabilerer Flugperformance, auch in böigen Winden. Der T5 Koinobori ist ein SLE Kite und kommt in den Größen 5-7-9-10-12-14m².

Auch die Hang Time und der Lift wurden deutlich verbessert, im unteren Windbereich habt Ihr länger Spaß mit dem T5 Koinobori, sodass auch öfter kleinere Größen geflogen werden können und die Sessions länger sind, auch wenn der Wind mal abnimmt. Die Attachement points für die Bridles wurden komplett neu gestaltet und erhalten durch verstärkte Dracon Schichten mehr Festigkeit, hierdurch ist der Kite im Bereich der Fronttube besonders widerständsfähig. Der Nobile T5 Koinobori ist der perfekte Kite für Kitesurfer, die einen Kite für die Welle suchen, mit großem Einsatzbereich, präzisem und einfachen Handling, der aber auch im Freeride Bereich sehr gut performt und ein optimaler Gefährte für unhooked Freestyle Manöver und beindruckende Big air jumps ist. Hier erfahrt Ihr mehr über den T5 Koinobori von Nobile: Mehr Infos
Quelle: nobilekiteboarding.com

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 5 Sterne aus 1 Meinungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.